Schutz schwangerer Lehrerinnen und ihrer ungeborenen Kinder

Der Schutz schwangerer Lehrerinnen und ihrer ungeborenen Kinder muss auch in Hessen an vorderster Stelle stehen. Gerade, weil sich die Omikron-Variante durchsetzt, muss die schwarz-grüne Landesregierung endlich handeln! Darum habe ich gemeinsam mit Nadine Gersberg, Lisa Gnadl und Christoph Degen im Dezember letzten Jahres eine kleine Anfrage zum Thema eingereicht. Als SPD-Fraktion fordern wir ein Beschäftigungsverbot für schwangere Lehrerinnen.